kadawittfeldarchitektur

 

Lehrauftrag  Björn Severin

 

 

 

 


kadawittfeldarchitektur

 

Vortrag von Kilian Kada

 

   

 

 

 

 

 

Kilian Kada (Jahrgang 1975) studierte Architektur an der Universität für angewandte Kunst, Wien in der Meisterklasse Prix und an der Columbia University, New York. Er ist verantwortlich für die Wettbewerbsabteilung bei kadawittfeldarchitektur und Mitglied der Geschäftsleitung.


kadawittfeldarchitektur, 1999 in Aachen gegründet, steht heute mit einem Team von über 150 Mitarbeitern für weit mehr als architektonisches Gestalten allein. Die Verknüpfung von Architektur, Innenarchitektur und Design an der Schnittstelle zu städtebaulichen Planungen und urbanen Projekten spiegelt den interdisziplinären Ansatz und die Bandbreite des kreati- ven Schaffens wider. Das Büro sieht sich keiner einheitlichen Signatur verpflichtet. Die Ent- wurfshaltung von kadawittfeldarchitektur gründet auf der Überzeugung, dass Architektur die Fähigkeit und Aufgabe hat, über ihre funktionale Bestimmung hinaus Mehrwerte zu schaffen. Zu den jüngst realisierten Projekten zählen die Grimmwelt in Kassel, ein Ausstellungsgebäude für die Präsentation des Werkes der Brüder Grimm, und die Neue Direktion in Köln.


www.kwa.ac 

 

19. Juni, 19:00 Uhr in der Aula